Letzte Änderung:  
29.03.2010 13:10:12
 
ein Counter...
Anmelden
  Dokumentation - [IwanScript] - [Objekte] - [Array]  
Bild Über IWAN
Bild Das Produkt
Bild ein wenig Technik
Bild Referenzen
Bild Open GIS
Bild History
Bild Aktuelle Änderungen

Bild Dokumentation
Bild Datenzugriff
Bild IwanScript
PixelBild Funktionen
PixelBild Objekte
PixelBild APRFile
PixelBild Array
PixelBild Extent
PixelBild Fields
PixelBild FileObject
PixelBild FontInfo
PixelBild GeoProcessor
PixelBild Geometry
PixelBild Graphics
PixelBild Layer
PixelBild Layers
PixelBild MetaData
PixelBild ODBCDb
PixelBild ODBCFields
PixelBild ODBCRecordset
PixelBild OgcServiceException
PixelBild OgcServiceExceptionEntry
PixelBild Request
PixelBild Response
PixelBild Selection
PixelBild Server
PixelBild Session
PixelBild SessionExtent
PixelBild SymbolFile
PixelBild SymbolSet
PixelBild WfsRequest
PixelBild WfsRequestLayer
PixelBild XMLFile
Bild Symbole und Klassifikation
Bild How-To's
Bild Beispielskripten

Bild Kontakt/Impressum
Bild Kontakt
Bild Impressum
Bild Haftungsausschluss
Bild Copyright
Bild Weitere Links

 

Array

Ein Array dient der Speicherung von Werten aller Art, ausgenommen sind Objekte. Es stehen Möglichkeiten zur Verfügung, um den Inhalt in eine Zeichenkette zu konvertieren, bzw. aus einer Zeichenkette ein Array zu erstellen. Das Array kann, wie jede Auflistung, mit 'FIRST'...'NEXT' durchlaufen werden.

Methoden / Eigenschaften
Void Add( NeuerWert: any )
String AsString( Separator: String )
Any At( Index: number )
Number Count( )
Void Empty( )
Boolean Exists( Wert: Any )
Boolean First( )
Number FromString( Zeichenkette: String, Delimiter: String )
Any Item( )
Boolean Next( )
Number RemoveDup( )
Void Reverse( )
Void SetAt( Index: Number, NewVal: )
Void Sort( )


Beispiele
Go;
/*~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~



~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~*/
Go; wort="Emma*Anton*Carsten*Dirk*Berta"; ret=Createobject(neuesarray,"Array"); /*ret ist TRUE, falls Objekt erstellt werden konnte wenn nicht, ist ret FALSE*/ //FromString //~~~~~~~~~~~~~~~ ret=neuesarray.FromString(wort,"*"); //ret gibt die Anzahl der eingefügten Elemente wieder //alle vorher enthaltenen Elemente werden entfernt!!! print("Es wurden "+int(ret)+" Elemente eingelesen.
"); //Add //~~~~~~~~~~~~~~~ neuesarray.Add("Ferdinand"); neuesarray.Add("Anton"); neuesarray.Add("Gustav"); neuesarray.Add("Dirk"); neuesarray.Add("Heike"); /*Elemente werden im Array hinten angefügt*/ //RemoveDup + Count //~~~~~~~~~~~~~~~ vorsortieren=neuesarray.Count(); ret=neuesarray.RemoveDup(); //in ret wird die Anzahl der doppelten Elemente abgelegt nachsortieren=neuesarray.Count(); If(Compare(ret,0,GT)); print(ret+" Elemente waren doppelt.
"); Endif; print("Vor dem Entfernen von Duplikaten waren "); print(int(vorsortieren)+" Elemente im Array.
"); print("Nachher nur noch "+int(nachsortieren)+" Elemente.
"); //Exists //~~~~~~~~~~~~~~~ ret=neuesarray.Exists("Micha"); //ret ist TRUE, wenn der Wert im Array enthalten ist aussage=iif(ret,"","nicht"); print("Der Name Dirk ist im Array "+aussage+" enthalten.
"); //At //~~~~~~~~~~~~~~~ i=4; ret=neuesarray.At(i); //in ret wird das fünfte Element übernommen print("Das "+int(i+1)+". Element ist '"+ret+"'.
"); //AsString //~~~~~~~~~~~~~~~ namen=neuesarray.AsString(","); print(namen); End;
End;
Druckersymbol Druckversion dieser Seite 

Zuletzt geändert am 24.07.06 (up)
Seitenalias: "Array"
   Sitemap | IDU Homepage: [http://www.idu.de] cardo Homepage: [http://www.cardogis.com] GDDB Homepage: [http://www.gddb.de]