Letzte Änderung:  
29.03.2010 13:10:12
 
ein Counter...
Anmelden
  Dokumentation - [Datenzugriff] - [(f) Allgemeine Hinweise] - [Attribut theGeometry]  
Bild Über IWAN
Bild Das Produkt
Bild ein wenig Technik
Bild Referenzen
Bild Open GIS
Bild History
Bild Aktuelle Änderungen

Bild Dokumentation
Bild Datenzugriff
PixelBild (a) Befehle zur Ebenenerstellung
PixelBild (b) Festlegen von Parametern
PixelBild (c) Kartenerstellung/Navigation
PixelBild (d) Selektion/Filter
PixelBild (e) Abfragesprache ISQL
PixelBild (f) Allgemeine Hinweise
PixelBild Attribut SetSecurity
PixelBild Attribut theGeometry
PixelBild Attribut theInitExtent
PixelBild Attribut theParameterFields
PixelBild Ebenen - Maßstabsbegrenzung
PixelBild HTTP Header für Bilder
PixelBild Hinweise für Dateinamen
PixelBild Hinweise für Koordinaten
PixelBild Hinweise für Objektnamen
PixelBild Hinweise für Farbangaben
Bild IwanScript
Bild Symbole und Klassifikation
Bild How-To's
Bild Beispielskripten

Bild Kontakt/Impressum
Bild Kontakt
Bild Impressum
Bild Haftungsausschluss
Bild Copyright
Bild Weitere Links

 

Attribut theGeometry

Dieses Argument beschreibt die Stringrepräsentation einer Geometrie. Verwendung findet dieses Attribut z.B. ExecuteTheSelection oder MakeRedLine.

Syntax
theGeometry=Geometrietyp:Koordinatenangaben durch '|' getrennt
theGeometry=(i|g)(POINT|MULTIPOINT|ARC|POLY|BOX):x1|y1...

Der Geometrietyp beginnt immer mit einem 'i' oder 'g'. Alle mit 'i' beginnenden Formen erwarten Bildschirmkoordinaten, alle mit 'g' beginnenenden erwarten Geo-Koordinaten.

Mögliche Geometrietypen

iPoint, gPoint:x1|y1 Festlegen eines Punktes.

iMultipoint, gMultipoint:x1|y1|x2|y2 Festlegen mehrerer Punkte

iArc, gArc:x1|y1|x2|y2|x3|y3... Festlegen eines Linienzuges

iBox, gBox:x1|y1|x2|y2 Festlegen eines Rechteckes x1,y1-linke, untere Ecke x2,y2-rechte, obere Ecke

iCircle, gCircle:x1|y1|r Festlegen eines Kreises. !! Achtung !! Die Angabe des Radius erfolgt in beiden Fällen in Metern. Nur bei der Koordinatenangabe wird zwischen Bildschirmkoordinate und Geokoordinate unterschieden.

iPoly, gPoly:x1|y1|x2|y2|x3|y3... Festlegen eines Polygons. Das Polygon wird automatisch geschlossen.

Für Multipart-Geometrien erfolgt die Angabe der Punkt-Offset am Beginn einer Geometrie. Die Offsets werden dabei in Klammern nach dem Typ angegeben.

Beispiele
// Polygon in Bildkoordinaten
theGeometry="iPOLY:0|0|0|10|10|10|10|0";


// Punkt in Geo-Koordinaten
theGeometry="gPOINT:517000|4600000"; // Kreis in Bildkoordinaten, Radius 10 Meter theGeometry="iCircle:50|50|10";
Druckersymbol Druckversion dieser Seite 

Zuletzt geändert am 23.12.04 (rn)
Seitenalias: "ATTRIB$theGeometry"
   Sitemap | IDU Homepage: [http://www.idu.de] cardo Homepage: [http://www.cardogis.com] GDDB Homepage: [http://www.gddb.de]