Letzte Änderung:  
29.03.2010 13:10:12
 
ein Counter...
Anmelden
  Über IWAN - [ein wenig Technik] - [EMail Benachrichtigungen ]  
Bild Über IWAN
Bild Das Produkt
Bild ein wenig Technik
PixelBild Installation
PixelBild EMail Benachrichtigungen
PixelBild Iwan 5 (Preview)
Bild Referenzen
Bild Open GIS
Bild History
Bild Aktuelle Änderungen

Bild Dokumentation
Bild Datenzugriff
Bild IwanScript
Bild Symbole und Klassifikation
Bild How-To's
Bild Beispielskripten

Bild Kontakt/Impressum
Bild Kontakt
Bild Impressum
Bild Haftungsausschluss
Bild Copyright
Bild Weitere Links

 

EMail Benachrichtigungen

Aktuelle Iwan Versionen (ab 4.0.2.201) können E-Mail Benachrichtigungen versenden. Die dazu notwendigen Einstellungen können als Umgebungsvariable oder in der Registrierung festgehalten werden. 

Es gibt zwei Ereignisse, bei welchen eine Mailbenachrichtigung ausgelöst wird:

Wenn innerhalb von Iwan eine unbehandelte Ausnahme auftritt wird ein Fehlerprotokoll versendet.

Bei der zweiten Möglichkeit sendet Iwan E-Mails, wenn ein Problem nicht ohne Eingriff gelöst werden kann. Wenn z.B. eine Dateiverbindung verloren geht, versucht Iwan diese wieder herzustellen. Schlägt der Versuch fehl, wird eine Nachricht generiert.

Eine unbehandelte Ausnahme wird in folgender Form gemeldet:

Betreff:

[IwanMapserverException] - Unexpected Exception

Body:

Unexpected Exception in Iwan Mapserver
ErrorCode: 0xC0000005
ThreadID: 0x00000A84
Hostname: meinserver
Configuration: cardodebug
Version: 4.0.2 Build 200, RepoRev:1965

Für andere Meldungen :

Betreff:

[IwanMapserverNotification] - Warning

Body:

...

Zum Testen der Einstellungen kann eine URL mit dem Querystring Argument "MAILER_TEST_29101974" aufgerufen werden.

Parameter

Sollen E-Mails gesendet werden, ist die Angabe einer Mailserveradresse (ServerAdress) und mindestens eines Empfängers (Recipient) obligatorisch. Es können mehrere Empfängeradressen angegeben werden. Diese sind dann mit einem Semikolon zu trennen.

Wird kein Absender (Dispatcher) angegeben, wird die erste Empfängeradresse verwendet.

Einstellungen in der Registry

Neu ist die Möglichkeit einen Abschnitt für gemeinsam verwendete Einstellungen einzurichten. Dabei greifen alle Konfigurationen des Hostrechners auf den Schlüssel ...\Iwan\Configs\CommonSettings zu.

Alternativ können die unten aufgeführten Werte auch in der jeweiligen Konfiguration abgelegt werden. In diesem Fall werden die Angaben aus dem gemeinsamen Bereich überschrieben.

Windows Registry Editor Version 5.00

 

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\IWAN\Configs\CommonSettings]

"MailServerAdress"="mail.meineDomaene.de"

"MailRecipient"="Benutzer@meineDomaene.de;Benutzer1@meineDomaene.de"

"MailDispatcher"=""

 

 

Die Einstellungen werden beim Start von Iwan gelesen, Änderungen werden damit erst nach einem Neustart wirksam. 

... oder als Umgebungsvariable

Folgende Umgebungsvariablen werden optional ausgewertet:

  • IWAN_ERRORMAIL_SERVER
  • IWAN_ERRORMAIL_RECIPIENT
  • IWAN_ERRORMAIL_DISPATCHER

Die Einstellungen in der Registrierdatenbank werden bevorzugt behandelt.

Druckersymbol Druckversion dieser Seite 

Zuletzt geändert am 04.04.07 (rn)
Seitenalias: "Mailversand"
   Sitemap | IDU Homepage: [http://www.idu.de] cardo Homepage: [http://www.cardogis.com] GDDB Homepage: [http://www.gddb.de]